„Bei gleicher Umgebung

lebt doch jeder in einer anderen Welt.“

Arthur Schopenhauer

 

Jeder hat seinen eigenen Blick auf die Welt. Durch die richtige Handhabung des Fokus wird es möglich, die verschiedenen Welten in denen wir uns tagtäglich bewegen, zu erkennen, noch etwas schärfer zu stellen und zu begreifen. Es geht um das Verstehen und um das Eintauchen und Teilhaben an den anderen Welten. Es geht hier nicht um ein Urteilen und schon gar nicht um ein Verurteilen.
Dieses gilt für das tägliche Miteinander genauso wie für die Entwicklung von Strategien für Unternehmen oder eben auch für die Fotografie. Meist liefert ein Autofokus – ob übertragen oder buchstäblich – ausreichende Ergebnisse. Doch erst durch das manuelle nachjustieren des Fokus lässt sich der Betrachter gänzlich auf das Motiv ein und bringt das kleinste Detail zum Vorschein. Willkommen auf Manueller Fokus!

Manueller Fokus
Fotografie & Konzept

l

Konzeption

Entwicklung von individuellen Vermarktungsstrategien für Einzelunternehmen bis hin zu kleinen mittelständischen Unternehmen, für Ideen und Produkte; klassische Werbekonzepte, Kommunikations- und Vermietungskonzepte; Budgetplanung

Projektsteuerung

Umsetzung der entwickelten Vermarktungsstrategien und Konzepte; stetige Marketingkommunikationsberatung; flexible Anpassung der Strategien nach spezifischen Bedarf respektive Anlassbezogen; Budgettreue, Controlling und Evaluation

Fotografie

Digitale und analoge Fotografie; Studio und On Location; People- und Portraitfotografie; Unternehmens- und Businessfotografie; Landschafts-, Reportage- und Streetlive-Fotografie; Architektur-, Produkt- und Imagefotografie; Makrofotografie

eat my bricks

eat my bricks ist ein Fotokunst-Projekt. Zusammen mit Sören Grochau setzen wir unter dem Namen »eat my bricks« Plastikfiguren in humorvollen, aber auch politischen Kontexten in Szene. Im Fokus unserer Fotokunst stehen Situationen aus dem Leben von LEGO® Minifiguren, wie man sie selten vorher gesehen habt. Für die Legographie plündern wir die Steine-Kisten unserer Kinder. Immer mit dem Wissen, dass jede Kleinigkeit zählt.

Manueller Fokus

Inh. Michael Feindura
Schädestr. 4 | 01326 Dresden

Kontakt

  +49 172 7900446
  info@manueller-fokus.de